SOS-Kinderdörfer in Palästina

In Palästina sind die SOS-Kinderdörfer seit 1968 aktiv. In Bethlehem im Westjordanland und in Rafah im Gazastreifen wachsen derzeit mehr als 240 Kinder in Kinderdorf-Familien auf. Die dort befindlichen SOS-Kindergärten und SOS-Schulen stehen auch den Kindern aus der Umgebung offen.

Darüber hinaus stärkt die SOS-Familienhilfe sowohl in Israel als auch in Palästina bedürftige Familien aus der Nachbarschaft der SOS-Kinderdörfer, um sie vor dem Zerbrechen zu bewahren und in die Lage zu versetzen, ihren Kindern auch in Zukunft ein sicheres und liebevolles Zuhause zu geben.

 
Wenn Sie mehr über die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in Palästina erfahren möchten, dann klicken sie bitte hier:
SOS-Kinderdörfer in Palästina

map